Drohbriefe, Nachstellung, Stalking, anonyme Briefe & Schriftgutachten Potsdam und Brandenburg


Immer wieder erleben es unsere Potsdamer Detektive, dass Klienten mit anonymen Drohbriefen, Beschimpfungen, Verleumdungen und Nachstellungen, bspw. in Form von Produktbestellungen auf ihren Namen, terrorisiert werden. Die Liste der hierin erfüllten Straftatbestände ist lang und reicht bis zur Körperverletzung durch psychischen Druck.

 

Erfahrungsgemäß sind die Verfasser solcher Briefe nicht dumm und treffen entsprechende Vorkehrungen, um nicht enttarnt zu werden. Leider bleibt die Polizei in vielen Fällen tatenlos, schiebt die Verantwortung auf die Staatsanwaltschaft und diese wiederum zurück zur Polizei.

 

Die Ermittlungen in Fällen von Drohbriefen sind häufig sehr schwierig. Doch die Schriftgutachter der Kurtz Detektei Potsdam und Brandenburg analysieren diese Briefe und erstellen ein Gutachten, das als Indiz, Beweis oder Grundlage für weitere Ermittlungen dienen kann. Manches Mal kann sogar Mantrailing eine nützliche Ermittlungsalternative sein.

 

Auch die Überprüfung der Echtheit von Testamenten wird von unseren Schriftgutachtern durchgeführt.